Praxis für Verhaltenstherapie

Dr. Dagmar Klemisch · Psychologische Psychotherapeutin

Palmerstraße 2 · 20535 Hamburg (Nähe S Landwehr)

040.38640065 · info@psychotherapie-klemisch.de

Über mich

Qualifikation

2010 Zertifikate in Psychotraumatherapie und EMDR (DeGPT)
2006 Staatsexamen mit Approbation zur Psychologischen Psychotherapeutin, Fachkunde Verhaltenstherapie
2006 Promotion (Medizinische Fakultät der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster)

Tätigkeiten

Seit 2014 in eigener psychotherapeutischer Praxis tätig
2010 – jetzt Psychol. Psychotherapeutin in der „Fachklinik Hamburg Mitte“ (medizinische Reha für Drogenabhängige), Jugendhilfe e.V.
2008 – 2010 Therapeutische Leitung im "Projekt Jork" (medizinische Reha für Drogenabhängige), Jugendhilfe e.V.
2006 – 2008 Leitende Psychologin in der "Seeparkklinik Bad Bodenteich" (Psychosomatik)
2005 – 2006 Dipl.-Psychologin auf der Behandlungseinheit Schizophrenie ("BES") der Asklepios Klinik Nord/ Ochsenzoll
2002 – 2005 Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Medizinische Psychologie der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster

Veröffentlichungen

Klemisch, D., Muthny, F. A. & Kepplinger, J. (2006). Erfahrungen mit psycho-sozialer Fortbildung und Fortbildungsbedarf im Polizeidienst – eine empirische Untersuchung mit 327 Polizeibeamten. Polizei & Wissenschaft, 3,22-29.

Klemisch, D. & Muthny, F. A. (2005). Gerontopsychologie, psychosoziale Veränderungen und Probleme alter Menschen. In: A. M. Raem, H. Fenger, G. F. Kolb, Th. Nikolaus & R. Rychlik (Hrsg.). Handbuch Geriatrie. Deutsche Krankenhaus V.-G.

Klemisch, D., Kepplinger, J. & Muthny, F. A. (2005). Belastungen, Belastungsbewältigung und psychische Störungen von Polizeibeamten – eine Literaturanalyse. Polizei & Wissenschaft, 1, 27-42.

Klemisch, D., Kepplinger, J. & Muthny, F. A. (2005). Stressfaktoren und Positiva im Polizeiberuf – Selbsteinschätzungen durch Polizeibeamte. Polizei & Wissenschaft, 2,10-20.

Familienstand

verheiratet, 2 Kinder

© 2015 Dr. Dagmar Klemisch Disclaimer Impressum